Icom – IC-PW1EURO

KW/50-MHz-1-kW-Linearendstufe

Die Leistung, die Sie brauchen, um erfolgreich zu sein!

  • 1 kW Output von 160 bis 6 m* (* innerhalb der Amateurbänder)
  • Großer ALC-Regelbereich
  • Kompakte Abmessungen
  • eingebauter Automatischer Antennentuner
  • Lieferung erfolgt mit OPC-853

Stabile 1 kW HF-Leistung* in einem großen Frequenzbereich

Die IC-PW1EURO ist auf allen KW-Amateurfunk-bändern und auf dem 50-MHz-Band nutzbar. Sie liefert zwischen 1,8 MHz und 54 MHz* einen stabilen und verzerrungsarmen Output von 1 kW. Dieser steht als Dauerleistung, so wie für RTTY und SSTV erforderlich, zur Verfügung. Darüber hinaus ist mit dieser Linearendstufe Voll-BK-Betrieb möglich. Beste technische Voraussetzungen für DXpeditionen und Contesteinsätze.
*Garantiert innerhalb der Amateurfunkbänder.

Großer ALC-Einstellbereich

Die interne Schaltung erlaubt die Einstellung der ALC über einen großen Bereich. Das hat zur Folge, dass die IC-PW1EURO an die meisten KW-, 6-m- oder KW-/6-m-Transceiver angeschlossen werden kann, und zwar nicht nur an Icom-Transceiver*!
*Fragen Sie Ihren Händler, ob die IC-PW1EURO für Ihren Transceiver geeignet ist.
Kompaktes Gehäuse

Die Abmessungen des Gehäuses, in dem sich der Leistungsverstärker, das Netzteil, der Tuner und das Steuergerät befinden, betragen nur 350 (H) × 269 (B) × 378 (T) mm. Und weil sich das Steuergerät abnehmen lässt, können Sie die IC-PW1EURO in Ihrem Shack an jeder beliebigen Stelle aufstellen.

Weitere außergewöhnliche Eigenschaften…

Antennenanschlüsse sind vom Transceiver aus wählbar (nur mit Icom-Transceivern), auch wenn die IC-PW1EURO ausgeschaltet ist / Automatische Netzspannungsumschaltung / Schutzschaltungen reagieren auf Strom (lD), Spannung (VD), Temperatur, SWR und Ausgangsleistung / Eingebauter automatischer Antennentuner

Mitgeliefertes Zubehör

Separationskabel für Steuergerät / Netzkabel / Koaxialkabel mit PL-259-Steckern / OPC-853

Icom